Digitales strahlenarmes Röntgen

Das digitale Röntgen ist ein bildgebendes Verfahren zur Darstellung verborgener Strukturen der Zähne und der Kieferknochen. Das Bild ist detailgenau und sofort verfügbar und das mit einer bis zu 60% geringerer Strahlenbelastung.

Der früher übliche (Röntgen)film wird durch einen hochempfindlichen Sensor ersetzt. Dabei werden die für den Entwicklungsprozeß notwendigen Chemikalien überflüssig. Somit leisten auch wir einen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt.